Hoshin Kanri

Kurse verfügbar
Verfügbarkeit
Auf meine persönliche Merkliste setzen
Wenn Sie unten keinen passenden Kurstermin finden, bitte hier auf Ihre persönliche Merkliste setzen
  Praktische Übungen
  Diskussion

Zielorientierung für eine unternehmensweite Strategieausrichtung und -steuerung


So rau die See auch ist, ein erfolgreicher Steuermann weiß die Winde für sich zu nutzen, um sein Ziel zu erreichen. Der Kompass weist ihm die Richtung. So wurde auch das Hoshin-Kanri-Prinzip zur Entwicklung und Kaskadierung von Zielen entwickelt. Ausgehend von der Unternehmensvision werden Durchbruchsziele über einen Horizont von drei bis fünf Jahren und daraus wiederum Ziele für das Folgejahr formuliert. Dies erfolgt in vertikaler und horizontaler Richtung abgestimmt mit der Aufbauorganisation, um alle Beteiligten entlang des Wertstroms auf denselben Zielzustand auszurichten. Hoshin Kanri fördert das einheitliche Verständnis aller Funktionen von Ist- und Zielzustand und zugleich entwickeln die Beteiligten übergreifende Werte.
 

Was Sie erwartet

Erfahren Sie, wie Sie als Führungskraft aus Ihrer Vision konkrete Ziele, Verbesserungsprojekte und Erfolgsfaktoren ableiten und dadurch Ihren Mitarbeitern eine wirksame Orientierung auf dem Weg zum Lean Enterprise geben. Mit dem Catchball-Prozess sei nur eines von vielen neuen Steuerungselementen genannt, die Sie an die Hand bekommen. Dabei legen unsere Trainer neben der theoretischen Vermittlung der Hoshin-Kanri-Methode insbesondere Wert auf soziale Erfolgsfaktoren zur Erreichung anspruchsvoller Visionen.
 

Themenschwerpunkte

  • Management by Objectives versus Hoshin Kanri als Zielvereinbarungsmethoden
  • Zusammenhang von Vision, Zielen, Projekten und Erfolgsfaktoren
  • Methoden zur Zielentwicklung und -kaskadierung
  • Werkzeuge und Formblätter wie X-Matrix, Aktionsplan und Bowling Chart
  • Mitarbeitereinbindung als zentraler Erfolgsfaktor
 

Partner

Ihr Gastgeber:


Die Munsch Chemie-Pumpen GmbH ist mit über 50 Jahren ein inhabergeführter Spezialist für Kunststoffpumpen zum Fördern von hochkorrosiven und aggressiven Flüssigkeiten im Bereich Chemie, metallische Oberflächenbehandlung, Umwelt, Mining und der Halbleiterindustrie.

Zielgruppe
Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen
Broschüre
STAUFEN._Hoshin_Kanri_2020.pdf
Ansprechpartner Organisation
Margret Messerle
Kontaktdaten Ansprechpartner
Tel.: +49 7024 8056 188, E-Mail: m.messerle@staufen.ag
Preis (zzgl. MwSt.)
1490,00 EUR
Preiszusatz-Information
Teilnehmer von Firmen, welche Mitglied des Schweizerischen KMU Verbandes (SKV) sind, erhalten bei Angabe Ihrer Mitgliedernummer 10% Ermässigung (nicht kumulierbar).
Max. Teilnehmerzahl
12
Roland Beuter
Trainer
STAUFEN.AG
Stefan Broschk
Trainer
STAUFEN.AG
Stefan Munsch
Trainer
MUNSCH Chemie-Pumpen GmbH
Marco Schicker
Trainer
STAUFEN.INOVA AG
Uwe Vogel
Trainer
STAUFEN.AG
Dr. André Zofka
Trainer
STAUFEN.INOVA AG
Freda von Stackelberg
Trainer
STAUFEN.INOVA AG
Zu Gast bei / visiting: