Lean Administration

08.11.2021 08:30
Kurs startet
12.11.2021 16:00
Kurs endet
3.290,00 CHF
Preis zzgl. MwSt.
Buchen
  Fallstudien mit Experten
  Praktische Übungen
  Diskussion
  Zertifizierung

Methoden für schlanke indirekte Bereiche


Sie kennen das Vorurteil, dass Optimierungspotenziale oftmals nur in Produktionsbereichen gehoben werden können? Diese Ausbildung beweist das Gegenteil und sensibilisiert Sie dafür, wie Sie auch in indirekten Bereichen beachtliche Potenziale erschließen können. Sie erlernen schrittweise, wo Ihre Hebel zur merkbaren Reduktion von Verschwendung und Durchlaufzeiten liegen. Hierfür notwendige Werkzeuge und Methoden wenden Sie pragmatisch und erfolgreich an, um Produktivität und Qualität zu steigern. Anhand eines gezielten Abweichungsmanagements mit Kennzahlen und einer konsequenten Auftragssteuerung werden Prozessoptimierungen dabei nachhaltig sichergestellt.
 

Was Sie erwartet

In der Theorie, der Lean-Office-Simulation und in Praxisbeispielen erlernen Sie wirksame Tools zur Analyse und Optimierung Ihrer Organisation auf Arbeitsplatz-, Prozess- und Bereichsebene. Im Fokus steht Ihre Methodenkompetenz. Mithilfe einer eigens erstellten Roadmap leiten Sie Ihr konkretes Projektvorhaben im Unternehmen nach Ihrer Rückkehr direkt in die Wege. Schauen Sie im Austausch mit Fachkollegen unterschiedlichster Branchen und Firmenstrukturen über den eigenen Tellerrand hinaus.

Termine für kostenfreie Schnupper-Webinare zu " Lean Administration" finden Sie hier.
 

Themenschwerpunkte

  • Grundlagen des Lean Managements im Kontext indirekter Bereiche
  • Simulation für indirekte Bereiche
  • Organisation von KVP-Projekten
  • Methoden zur Analyse indirekter / administrativer Prozesse wie u. a. Voice of the Customer, SIPOC und Wertstromanalyse
  • Prozessoptimierung mit EMIPS und Wertstromdesign
  • Methoden zur Analyse von Funktionen, Bereichen oder Teams und Identifikation von Handlungsfeldern
  • 5S im Office für eine störungsfreie Arbeitsplatzgestaltung
  • Grundlagen Shopfloor Management im Kontext von Lean Administration
  • Plus: Abschließender Verständnistest
 

Partner

Unsere dreistufige Ausbildung zum Lean Experten und Lean Trainer wird vom Institut für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW) der TU Darmstadt empfohlen und geprüft.

Zielgruppe
Angehende Verbesserungs-Experten, Team-, Gruppen- und Projektleiter sowie (Nachwuchs-) Führungskräfte aus Einkauf, Entwicklung, Vertrieb / Service und administrativen Unternehmensbereichen
Kursstruktur
Mit der Fachausbildung "Lean Administration" absolvieren Sie die Stufe 2 unserer 3-stufigen Lean Experten und Lean Trainer Ausbildung.
Eine Fachausbildung der Stufe 2 (in einem der angebotenen Fachgebiete) ist verpflichtend, wenn Sie Lean Experte bzw. Lean Trainer werden möchten.

Da die Lean Management Grundlagen im Seminar nicht wiederholt werden, erarbeiten Sie im Vorfeld des Seminars zur Vorbereitung online, eigenständig und flexibel das Web Based Training „Lean Management Grundlagen“. Das Web Based Training dient zur Auffrischung Ihres bereits vorhandenen Lean Grundlagen Wissens; die Basisausbildung kann NICHT durch das Web Based Training "Lean Management Grundlagen" ersetzt werden.

Am Ende des Seminars können Sie eine freiwillige schriftliche Abschlussprüfung zur Zertifizierung ablegen. Bei Bestehen der Prüfung und nach erfolgreicher Absolvierung der Stufen 1 und 2 erhalten Sie das Zertifikat „Lean Experte".
Nach erfolgreicher Absolvierung der Stufen 1, 2 und 3 erhalten Sie das Zertifikat „Lean Trainer".

Broschüre
STAUFEN._Lean_Experten_Ausbildungsprogramm_2019.pdf
Zusatzinformationen
Sie vertiefen Ihre Kenntnisse in Ihrem jeweiligen Fachgebiet. Durch die stark praktische Ausrichtung wird neben dem „Kennen“ auch das "Anwenden-Können" gewährleistet. Lean Vorkenntnisse sind erforderlich.
Zur bedarfsorientierten Vorbereitung auf Stufe 2 Ihrer Ausbildung erarbeiten Sie online, eigenständig und flexibel das Web Based Training „Lean Management Grundlagen“.
Ansprechpartner Organisation
Livia Kühne
Kontaktdaten Ansprechpartner
Tel.: +41 44 786 33 11, E-Mail: akademie_anfrage@staufen-inova.ch
Preis (zzgl. MwSt.)
3290,00 CHF
Preiszusatz-Information
Buchen Sie die komplette Ausbildung zum Lean Experten (Stufe 1 und mindestens einen Baustein Stufe 2) zusammen, so gewähren wir 5 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr. Buchen Sie die komplette Ausbildung zum Lean Trainer (Stufe 1 und mindestens einen Baustein Stufe 2 sowie Stufe 3) zusammen, so gewähren wir 10 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr. Teilnehmer von Firmen, welche Mitglied des Schweizerischen KMU Verbandes (SKV) sind, erhalten bei Angabe Ihrer Mitgliedernummer 10% Ermässigung (nicht kumulierbar).
Max. Teilnehmerzahl
15
Standort
Baslerpark, Zürich (Schweiz)
Dominik Bühlmann
Trainer
STAUFEN.INOVA AG
Freda von Stackelberg
Trainer
STAUFEN.INOVA AG
Empfohlen und geprüft vom /
recommended and certified by: