Lean Leadership

Kurse verfügbar
Verfügbarkeit
Auf meine persönliche Merkliste setzen
Wenn Sie unten keinen passenden Kurstermin finden, bitte hier auf Ihre persönliche Merkliste setzen

courseFurtherInformation

  Praktische Übungen
  Diskussion
  Zertifizierung

Die Lean Transformation und die zentrale Rolle des Lean Leaders


Die Lean Transformation: ein Mysterium, das eigentlich nur Toyota beherrscht, oder etwas für alle Unternehmen? Fest steht, dass in den letzten 30 Jahren weltweit viele Unternehmen Lean eingeführt und herausragende Erfolge erzielt haben. Unzählige Benchmark-Auszeichnungen wurden verliehen. Fest steht auch, dass viele dieser Unternehmen wieder zurückgefallen sind und Erfolge nicht nachhaltig waren. Ein wesentlicher Fehler lag zunächst darin, Lean Methoden isoliert einzuführen. Etwas später wurde das korrigiert, die Zeit der Produktions- und Wertschöpfungssysteme war angebrochen. Doch der Fokus lag immer noch auf den exzellenten Prozessen. Erst in den letzten Jahren wurde klar, dass der Fokus auf der exzellenten Führung und einer Lean begünstigenden Kultur liegen sollte, die dann wiederum die Basis ist für Top-Prozesse und nachhaltigen Unternehmenserfolg.


 

Was Sie erwartet

Wie die Lean Transformation erfolgreich bewerkstelligt werden kann, was die Anforderungen an den Lean Leader sind und wie dessen Handwerkszeug in Theorie und Praxis aussieht, erlernen Sie in diesem Training. In 2 Modulen à 2 Tagen stellen wir Ihnen die Phasen und Handlungs-
felder der Lean Transformation vor. Sie transferieren das Erlernte auf Ihre individuelle Situation und Ihre spezifischen Herausforderungen. Praxiserfahrene Trainer geben wertvolle Tipps. Dabei reflektieren wir stets, welches Führungsverhalten in der jeweiligen Phase Ihre Transformation unterstützt.

Termine für kostenfreie Schnupper-Webinare zu "Lean Leadership" finden Sie hier.
 

Themenschwerpunkte

 
  • Die Phasen der Lean Transformation und erfolgreiches Vorgehen
  • Handlungsfelder: Diagnose & Sensibilisierung, Leuchttürme

  • Fokus Modul 1:
    • Die Change-Phase / Wandel erfolgreich gestalten
    • Die Rolle der Führungskraft im Change / Change Management
    • Strukturierte Problemlösung / A3-Leadership
    • Fokus Modul 2:
      • Die KVP-Phase / Die Rolle der Führungskraft im KVP
      • Führen des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses / Anwendung der Kata
    • Zielbilderarbeitung und Erstellung des Blue-Sky-Konzepts
       
    • Kulturveränderung und Integration der kontinuierlichen Verbesserung

     

    Was unsere Teilnehmer sagen


    „Durch die Lean Leadership Ausbildung erlangte ich ganz neue Erkenntnisse und Fertigkeiten im Kontext der "wirksamen Führung". Ich habe es bis dato unterschätzt, was die Lean Manage-
    ment-Philosophie v. a. auch zur Entwicklung von Führungsleistung und Kulturveränderung zu bieten hat. Und letztlich spielen wir Führungskräfte ja eine entscheidende Rolle, wenn es darum geht, den Wandel erfolgreich zu gestalten. Ich habe auch viel über mich und meine Antreiber erfahren und darüber, wie ich dieses Wissen nutzen kann, um meine Mannschaft noch stärker zu befähigen und in Verantwortung zu bringen.“
    Thomas Häusel, Spartenleitung Hebetechnik, Carl Stahl Hebetechnik GmbH 
    Zielgruppe
    Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen; Führungskräfte des mittleren und prozess-
    nahen Managements, die Wegbereiter für Spitzenleistung in ihrem Verantwortungsbereich sein wollen
    Kursstruktur
    Dieses Seminar ist Bestandteil der Lean Leader Ausbildung. Mit diesem Seminar absolvieren Sie den zweiten der zwei Kernkurse (Pflichtkurse) unserer Lean Leader Ausbildung.

    Für den erfolgreichen Abschluss der Lean Leader Ausbildung absolvieren Sie innerhalb von 24 Monaten zunächst 2 Kernkurse, bestehend aus den beiden Seminaren "Leadership Excellence" (2x 2 Tage) und "Lean Leadership" (2x 2 Tage). Die Kurse sind in dieser Reihenfolge zu bele-
    gen, da die Inhalte aufeinander aufbauen.

    Im zweiten Schritt folgt eine Praxisphase - getreu dem Motto "Keine Qualifizierung ohne Um-
    setzung": Am Ende jedes Trainings erhalten die Teilnehmer individuelle, praktische Umsetz-
    ungsaufgaben. Die Arbeit an den Aufgaben sowie das Üben / Vertiefen der im Training vermit-
    telten Inhalte und erlangten Fertigkeiten unterstützt dabei, nachhaltige Veränderungen zu erzielen und die Trainingswirksamkeit zu steigern.

    Die praktische Umsetzung von Lean Leadership dokumentieren Sie in Form eines Erfah-
    rungsberichts
    aus Ihrem eigenen beruflichen Umfeld. Zum Ende der Ausbildung ist eine Abschlussprüfung zu absolvieren, die alle wesentlichen Inhalte umfasst.

    Nach Absolvierung aller Kurse innerhalb von 24 Monaten sowie positiver Bewertung Ihres Erfahrungsberichts und Ihrer Abschlussprüfung erhalten Sie Ihr Zertifikat, das durch Staufen verliehen wird.
     

     


    Grafik Lean | Agile Leader Ausbildung


    Die Seitenangaben beziehen sich auf das Akademieprogramm 2022.


    Optionale zusätzliche Bausteine:

    Bedarfsorientiert kann das Programm weiter individualisiert und um spezifische Trainings-
    bausteine aus den Bereichen "Lean", "Digital", "Change", "Strategy" und "Persönlichkeit" erweitert werden.

    Nachhaltige Verhaltensänderung auf der Basis von Trainings ist schwierig. Die Reflexion mit einem erfahrenen Coach ist daher sinnvoll, um die Wirksamkeit abzusichern. Wir empfehlen, Ihre Ausbildung um individuelles Coaching zu ergänzen. Hier können Ihre individuellen Heraus-
    forderungen im geschützten Umfeld besprochen werden.

    Selbstverständlich können Sie dieses Seminar auch außerhalb der Lean Leader Ausbildung als Einzelseminar buchen.
     

    Zusatzinformationen
    Dieser Kurs kann nicht vor dem oder ohne den Kurs "Leadership Excellence" belegt werden, da die Inhalte aufeinander aufbauen.

    Bitte buchen Sie jeweils einen Termin für das Modul 1 sowie für das Modul 2.

    Ansprechpartner Organisation
    Margret Messerle
    Kontaktdaten Ansprechpartner
    Tel.: +49 7024 8056 188, E-Mail: academy-service@staufen.ag
    Preis (zzgl. MwSt.)
    2990,00 EUR
    Preiszusatz-Information
    Der Preis für das gesamte Seminar "Leadership Excellence" (je 1 Termin pro Modul 1 + 2, d.h. 2x 2 Tage) beträgt 2.990 EUR zzgl. MwSt. und wird nach Absolvierung des Modul 1 in voller Höhe in Rechnung gestellt. Das Modul 2 ist daher hiermit (systemseitig bedingt) mit einem Preis von 0 EUR angegeben. Die Ausbildungskosten für die gesamte Lean Leader Ausbildung, bzw. Agile Leader Ausbildung (je 2 Kernkurse mit je 4 Trainingsmodulen = je 8 Präsenztage, Prüfungsgebühr, Zertifikat) belaufen sich insgesamt auf 5.980 EUR zzgl. MwSt. Optional: Ergänzen Sie Ihre Ausbildung um ein individuelles Coaching: Der Pauschalpreis für 2 x 0,5 Tage individuelles Coaching bei Ihnen vor Ort beträgt 3.000 EUR zzgl. MwSt. Der Pauschalpreis für 3 x 60 Minuten individuelles Coaching online bzw. telefonisch beträgt 1.000 EUR zzgl. MwSt. Sie erhalten 50 % Nachlass auf bis zu 2 zusätzliche Trainings aus den Bereichen „Lean", "Digital", „Change”, „Strategy” und „Persönlichkeit” zur spezifischen Vertiefung. Buchen Sie die komplette Ausbildung zum Lean Leader, bzw. Agile Leader (Basis- und Aufbaustufe), gewähren wir Ihnen 10% Rabatt je Stufe. Rabatte sind nicht kombinierbar.
    Max. Teilnehmerzahl
    12
    Markus Franz
    Trainer
    STAUFEN.AG
    Michael Metzger
    Trainer
    STAUFEN.AG
    Ulrich Müller
    Trainer
    STAUFEN.AG
    Marco Pett
    Trainer
    STAUFEN.AG
    Nicolas Romfeld
    Trainer
    STAUFEN.AG
    Eric Timmer
    Trainer
    STAUFEN.AG